Walid

Walid - Glaub mir,

Your rating:
Kannst du mich verstehen, wenn ich gerade zu dir spreche,
meine Sprache spricht Schmerz, keiner da der mich rettet.
Du hast mich stehen gelassen, in einer kalten Welt,
alles was ich wollte, war deine Hand, die hier meine hält.
Ist dir wirklich alles scheiß egal, fühlst du dich nun gut,
mein Herz hast du rausgerissen weißt du was du tust?
Du bist nicht du, du entwickelst dich langsam zu nem Mensch,
der wirklich jedes einzelne Gefühl an liebe verbrennt.

Ich bin sprachlos, was ist mit uns passiert?
Und ich weiß, dass ich bald meine Hoffnung verliere.
Ich kann nicht sehen, wie du irgendjemanden an lächelst,
und kann nicht hören, wie ich dich jeden Tag nur anbettel.
Ich lass dich los, denn langsam mach ich mich zum Affen,
ich war immer da, an deiner Seite, konnte mit dir lachen.
Doch Schluss damit, ich gebe auf, lass dich gehen und such ne Frau,
die meine Sprache spricht, und meinen Worten glaubt.

Glaub mir,
Du bist weg, ich allein - mir geht es schlecht.
Und vielleicht war Deine liebe zu mir gar nicht echt.
Und wer weiß mit wem Du gerade Deine zeit verbringst
Ich bin in meiner Einsamkeit gefangen wie ein kleines Kind.

Glaub mir,
Du bist weg, ich allein - mir geht es schlecht.
Und vielleicht war Deine liebe zu mir gar nicht echt.
Und wer weiß mit wem Du gerade Deine zeit verbringst
Ich bin in meiner Einsamkeit gefangen wie ein kleines Kind.

Verdammt ich hab gedacht, ja du wärst die Frau,
die mich liebt, die für mich da ist und der ich vertrau.
Doch ich hab falsch gedacht, für dich ist die Liebe Hass,
ich hab gesagt - ich liebe dich - doch dann tust du mir sowas an.
Verdammt ich war doch dein Mann, und du warst meine Frau,
sag mir wo stehen wir jetzt mir fehlt jeglicher Grund zu glauben 
dass dieses Leben auch noch Gutes bietet außer Schmerz,
dass ich dich jetzt hassen werde, glaub mir, liegt mir sehr fern.
Es tut so weh, ich muss nun gehen, wir werden uns nie wiedersehen,
dass du einen anderen liebst, verdammt ich kann es nicht verstehen.
Ich hätte den Ozean durchqueren können und hab's getan,
und das alles nur, damit ich dich seh nur einen Tag.

Glaub mir,
Du bist weg, ich allein - mir geht es schlecht.
Und vielleicht war Deine liebe zu mir gar nicht echt.
Und wer weiß mit wem Du gerade Deine zeit verbringst
Ich bin in meiner Einsamkeit gefangen wie ein kleines Kind.

Glaub mir,
Du bist weg, ich allein - mir geht es schlecht.
Und vielleicht war Deine liebe zu mir gar nicht echt.
Und wer weiß mit wem Du gerade Deine zeit verbringst
Ich bin in meiner Einsamkeit gefangen wie ein kleines Kind.
Get this song at:
bol.com
amazon.com

Copyrights:

Author: ?

Composer: ?

Publisher: ?

Details:

Language: German

Share your thoughts

This form is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

0 Comments found